Skip to main content
Turbulenzen um den Bereitschaftsdienst
Mai 14

Turbulenzen um den Bereitschaftsdienst

Information zum ärztlichen Wochenendbereitschaftsdienst im Sprengel Aschbach, Oed-Zeillern, Wallsee, Strengberg
Liebe Patientinnen und Patienten! – „Turbulenzen um den Bereitschaftsdienst“

https://noe.orf.at/news/stories/2980238/

Dieses Thema hat uns alle in letzter Zeit beschäftigt, uns Ärzte, da wir auf einmal nicht mehr verpflichtet sind am Wochenendbereitschaftsdienst teilzunehmen und Sie als Patienten, da Sie am Wochenende nicht genau wissen, ob ein Arzt erreichbar ist oder nicht.

Uns sind unsere Patienten wichtig, darum haben wir freiwillig beschlossen den Bereitschaftsdienst in unserem Sprengel aufrecht zu erhalten.

Um Klarheit bei der ärztlichen Versorgung an Wochenenden und Feiertagen in unserem Sprengel zu schaffen, wenden wir uns an Sie:

  • Wir haben einstimmig beschlossen den Bereitschaftsdienst freiwillig weiterzuführen – damit Sie auch am Wochenende gut versorgt sind!
  • Ordinationszeiten sind einheitlich von 9-11 Uhr
  • Bereitschaftszeiten sind von 8-14 Uhr

Related Posts

Umstieg auf EDV-KLEIN Ärztesoftware – So zufrieden sind wir!

Die Verwaltungssoftware einer Ordination ist ein Thema zentraler Bedeutung. Welche Aspekte sind zu berücksichtigen? Wo...

Freiwilliger Wocheenddienst 2021

Liebe Patienten und Patientinnen! Leider haben sich Dr. Lahnsteiner-Strengberg und Dr. Zehetgruber-Aschbach dazu entschieden, sich...

INFORMATION ZUR CORONASCHUTZIMPFUNG

Voranmeldungen in der Ordination sind nicht möglich!Zentrale Voranmeldung unter www.impfung.atDie Zielgruppe 80+ ist die mit...

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

3 × 2 =